Klangschalenspiel für Schwangere

Entspannung erleben - Bindungsverhalten fördern 

 

Der Kurs zielt darauf ab Ruhe, Entspannung, Bindungsverhalten zu fördern und vielseitige Sinneserfahrungen zu ermöglichen. Dadurch werden bei dem Ungeborenen Verarbeitungsprozesse im Gehirn trainiert, Entwicklung, Selbstvertrauen und emotionale Intelligenz gefördert.

 

Die Schwingungen der Klangschalen tragen ebenso auf spielerische Art und Weise vermehrt dazu bei, dass Mutter und Baby ein tiefes, harmonisches Miteinander erleben. Es wird die Eigenwahrnehmung unterstützt, sowie die Achtsamkeit und den liebevollen Kontakt zum Ungeborenen gefördert. 

 

 

Punkte blau

Bitte mitbringen:

 

Kurstermin

 

 

 

 

 

Kursnummer: D-631

Montag, 19.00 - 20.30 Uhr

ab 26.02.2018 

weitere Termine: 05.03., 12.03. & 19.03.2018

 

Kursleitung

 

Maria Kleinhens,

zertifizierte Klangtherapeutin

Kursgebühr

40,- € (4 x 1,5 Std.)

Kursort

 

 

 

 

Stadtteilzentrum

Wilhelm-Leuschner-Str. 33

Dietzenbach

Hinterhaus EG

 

 

Anmeldungen bitte über das Formular Kursanfrage oder telefonisch unter 06074 / 36 94 zu den Bürozeiten bzw.

per email an .